Rufen Sie uns an: 0032 57 360 330

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Konsumenten 
Überlegungsfrist für private Fernkäufe

Das Widerrufsrecht gilt nur für den Fernverkauf von Produkten für Privatgebrauch an Konsumenten. Ein Konsument ist jeder natürliche Person oder Rechtsperson, der ein Produkt käuft für nichtberufliche Zwecke.
Das Widerrufsrecht kann also nie für Produkte, die für berufliche Zwecke gekäuft wurden, angewendet werden. Für personalisierte Produkte oder Produkte mit Aufdruck und für jedes Produkt, das nach spezifischen Richtlinien des Kunden angefertigt wurde (Zelte mit Aufdruck - Zelte auf Maß) kann nie auf das Widerrufsrecht berufen werden.

Jeder Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag nach der Lieferung der Güter auf den Kauf zu verzichten, ohne eine zusätzliche Buße zahlen zu müssen und ohne etwas als Grund anzuführen.

Innerhalb von 14 Kalendertagen sollten Sie Partyspace schriftlich oder per E-Mail benachrichtigen und den Artikel an unsere Postadresse zurückschicken. Nur perfekt erhaltene Güter - dies heißt in der unbeschädigten Originalpackung, unbenutzt und komplett, mit allen Unterteilen - werden akzeptiert. Die Güter müssen verkaufsfähig sein. Alle Transportkosten sowie die damit verbundenen Risiken sind ganz zu Lasten vom Kunden. Nichtfrankierte Güter werden nicht akzeptiert.

Nach Prüfung der empfangenen Güter, wird die erhaltene Summe ohne die Transportkosten zurückgezahlt. Dazu wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet als das, womit der Konsument die Zahlung gemacht hat, außer wenn der Konsument ausdrücklich um ein anderes Zahlungsmittel gebeten hat. Überweisungen werden innerhalb von 30 Tagen nach dem Widerruf ausgeführt.









Zur Startseite

 

Vergleichen

 
Ihr Browser ist nicht mehr aktuell. Daher funktionieren manche Aspekte dieser Webseite nicht mehr. Wir empfehlen Ihnen, eine neuere Version zu verwenden.